HERBSTLICHE VORFREUDE!

Liebe Newsletter-Abonennt_innen,

während wir in Wien noch schwitzen und die Auswirkungen der Klimakrise spüren, freuen wir uns im WUK performing arts bereits auf den Herbst. Im September kooperieren wir zum ersten Mal mit den Musiktheatertagen Wien, die vom 12. bis 21. September 2019 ihr Festival in den Räumen des WUK abhalten werden. 
Über den Sommer werden wir euch die Highlights des Festivals vorstellen. Den Anfang machen die internationalen Projekte, die während der Musiktheatertage zu sehen sein werden.

Am 17. September 2019 wird es mit der Opera Dystopa GAZ des Ensembles NOVA OPERA aus der Ukraine angemessen schräg bei uns. Eine Maschine explodiert und die Arbeiter_innen stehen vor der schwierigen Entscheidung, ob sie diese nun reparieren und damit die Energieversorgung aufrecht erhalten oder doch nicht...
Ebenfalls schräg ist das Musiktheaterstück Humbug am 20. und 21. September 2019, eine Produktion des Opera Lab Berlin. Eine ausgestellt Meerjungfrau, deren Emanzipationsgeschichte und ein dreiköpfiges Wesen warten auf euch.
Interessant anders verspricht die Musiktheaterproduktion Myriam am 21. September 2019 zu werden. Die Zuschauer_innen erhalten Kopfhörer und tauchen so in ein intimes Hörerlebnis ein, bei dem durch Klang und Gesang die Emotionen Freude, Trauer, Angst, Neugier, Ekel und Ärger direkt in die Gehörgänge eintreten können. 

Heißer Tipp für heiße Tage: Mit dem Miniabo International könnt ihr alle drei vorgestellten Produktionen um € 42 Normalpreis besuchen! 

Kommt gut durch die Hitze und liebe Grüße aus dem WUK,
Esther Holland-Merten und Ulli Koch

  Follow us!
facebook.com/wukperformingarts 
instagram.com/wukperformingarts

 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

GAZ

OPERA DYSTOPIA

Die experimentelle Oper GAZ der Regisseurin Virlana Tkacz und der ukrainischen Komponisten Roman Grygoriv und Illia Razumeiko webt ein feines Musik-und-Text-Mosaik aus Menschlichem und Mechanischem. Irgendwo, 100 Jahre in einer entfernten Zukunft, produziert eine einzelne Mega-Gasfabrik die Energie für die gesamte Weltbevölkerung. Dann explodiert das Ding. Die wenigen überlebenden Arbeiter_innen wissen nicht, ob sie rasch mit dem Wiederaufbau der gigantischen Fabrik beginnen (um die Welt-Energieversorgung zu gewährleisten) oder besser aus dem Geschehenen lernen und nach Alternativen suchen sollten.
MEHR

ZEIT
DIENSTAG, 17.09.2019 19.30 UHR

PREIS
€ 20 | € 16 | € 12

ORT
SAAL

 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

HUMBUG

DW16R: SONGBOOK I RETEXTURE VON BERNHARD LANG

Wir schreiben das Jahr 1841 und in New York greift das Meerjungfrauen-Fieber um sich: P.T. Barnum, amerikanischer Kulturunternehmer, Marketingstratege und selbsternannter „König Humbug“, erwirbt das Amerikanische Museum in New York. Dort präsentiert er in seinem Kuriositätenkabinett unter anderem das Präparat einer echten Meerjungfrau.
Opera Lab Berlin lassen in „Humbug“ Barnums autobiographische Auswüchse auf Bernhard Langs zeitgenössische Komposition „Songbook I“ prallen.
MEHR

ZEIT
FREITAG, 20. SEPTEMBER 2019 BIS SAMSTAG, 21. SEPTEMBER 2019, 19:30 UHR

PREIS
€ 20 | € 16 | € 12

ORT
PROJEKTRAUM

 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MYRIAM

A HEADPHONE OPERA

Das Kollektiv NYX widmet der Protagonistin aus Whitley Streiters Horrorklassiker „The Hunger“ nun eine interdisziplinäre Oper, die sich der musikalischen Werk-Struktur der Opera Seria bedient, jedoch Arien mit Liedern und Rezitative mit Soundscapes ersetzt. „The sweetest songs of saddest thoughts“ (auch ein Zitat aus dem Horrorbuch) gibt den eigens von Dyane Donck für die Oper komponierten Liederzyklus einen programmatischen Rahmen. Besungen werden die Emotionen Freude, Trauer, Angst, Neugier, Ekel und Ärger, die das Publikum – mit kabellosen Kopfhörern ausgestattet – in intimen Hörsituationen durchlebt.
MEHR

ZEIT
SAMSTAG, 21. SEPTEMBER 2019, 17:00 UND 21:00 UHR

PREIS
€ 20 | € 16 | € 12

ORT
SAAL

 
 
 

PROGRAMM MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019

 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019

Do 12. September 2019 bis Sa 21. September 2019
WUK Areal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

INTERVENTIONEN

ZWISCHEN:STÜCKE FÜR ZWISCHEN:RÄUME

Do 12. September 2019 bis Sa 21. September 2019
WUK Areal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

OPERA OF TIME

A WILD PARTY – ODER DER BALL DER ZEIT

Do 12. September 2019 19:30 Uhr sowie Fr 13. September bis Sa 14. September 2019 21:00 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

LIES OF CIVILIZATION

4 KOMPONIST_INNEN / 4 STÜCKE / 4 FESTIVALS

Freitag, 13. September bis Samstag, 14. September 2019, 19:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

AUSTRIAN MUSIC THEATRE DAY

INTERNATIONALE MUSIKTHEATER-KONFERENZ

Samstag, 14. September 2019, 11:00 bis 18:00 Uhr
Museum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MATINEE: UTOPERAN19 UND THEMENTALK

Sonntag, 15. September 2019, 11:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

GAZ

OPERA DYSTOPIA

Dienstag, 17.09.2019 19.30 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

TRINKERPARK

SUCHTPRÄVENTIONSOPER

Mittwoch, 18.09.2019 bis Donnerstag 19.09.2019, 19:30 Uhr
Hof

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

DE*CIVILIZE ME!

KÖRPER / MUSIK / THEATER

Freitag, 20.09.2019 bis Samstag, 21.09.2019,18:30 Uhr
Flieger

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

HUMBUG

DW16R: SONGBOOK I RETEXTURE VON BERNHARD LANG

Freitag, 20. September 2019 bis Samstag, 21. September 2019, 19:30 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MYRIAM

A HEADPHONE OPERA

Samstag, 21. September 2019, 17:00 und 21:00 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 

WUK performing arts

WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser 1090 Wien, Währinger Straße 59

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 0
F +43 1 401 21 - 66
performingarts@wuk.at
Impressum

Datenschutz-Erklärung

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk. 

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT