WUK WOCHENMARKT

 

WUK WOCHENMARKT

Fr 27. April, 9 - 16 Uhr

 
 
 
 
Weißer Spargel
 

BIO.SPARGEL

Die Spargelsaison hat gestartet! Wir bringen frischen Bio-Spargel von der Familie Brandenstein - Gut Markhof. Spargel besticht durch sein feines Aroma und ist nicht nur aufgrund der kurzen Erntespanne etwas ganz Besonderes. Ob weißer, grüner oder purpurner Spargel ist und bleibt reine Geschmackssache.

Unser Rezeptvorschlag: KRÄUTERRÜHREI MIT WEISSEM SPARGEL
Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

Den Spargel putzen, die holzigen Enden abschneiden und die unteren zwei Drittel schälen, kurz unter fließendem Wasser abspülen. Anschließend zusammen mit dem Rohrohrzucker in einen Topf mit wenig sprudelndem Wasser geben und in rund zehn Minuten bissfest garen. Dabei sollte der Spargel knapp mit Wasser bedeckt sein.
Die Lauchzwiebel putzen und in hauchfeine Ringe schneiden. Die Eier mit etwas Milch verquirlen, Meersalz, frisch gemahlenen Pfeffer und frischen Kräuter (Petersilie, Schnittlauch..) unterheben. Die Lauchzwiebelringe hinzufügen, alles schaumig aufschlagen.
Die Spargelstangen abgießen und in mundgerechte Stücke schneiden. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse hineingeben. Auf niedriger Flamme unter Rühren stocken lassen. Die Spargelstücke dazugeben und - servieren!
Dazu schmecken knuspriges Bauernbrot und ein köstlicher Chardonnay oder Weißburgunder. Ein rustikales, schnelles Abendessen für Spargelliebhaber, das sich beliebig vervielfachen lässt.

 
 
 
 
Hornveilchen
 

HORNVEILCHEN (VIOLA CORNUTA)

Pflegeleicht, robust und mit leuchtenden Blüten. Hornveilchen zählen mit zu den angesagtesten Frühblühern.

Sie sind mehrjährige, krautige Pflanzen, die zu den Eltern des Stiefmütterchens zählen. Die Hauptblühtezeit ist von April bis Juni und meist nochmals im Herbst. Sind die Temperaturen mild, können die Garten- und Balkonpflanzen sogar den Winter überdauern. Manchmal sieht man die hellblauen bis tief violetten Blüten dann von schneeweißen Hauben bedeckt. Hornveilchen wachsen bevorzugt in sonnigen bis halbschattigen Standorten, in lockerem und durchlässigem Boden. Toll gedeihen sie im Randbereich eines Staudenbeetes.

Die Blüten sind essbar!

 
 
 
 
Radieschen
 

BIO.RADIESCH­EN AUS GÄNSERNDORF

Das Radieschen ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse. Der deutscher Name leitet sich von lat. radix = Wurzel ab. Die saftige Knolle eignet sich hervorragend aufs Butterbrot, als knackige Beilage oder als erfrischender Salat. Das enthaltene Senföl gibt den Radieschen ihren scharfen Geschmack. Es hilft gegen Bakterien und Pilze, vor allem im Maden-Darm-Bereich. Neben den Senfölen enthalten die Radieschen auch Vitamin C und Eisen.

 
 
 

WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser 1090 Wien, Währinger Straße 59
ZVR: 535133641

T +43 1 401 21 - 0
info@wuk.at

Impressum
Datenschutz-Erklärung

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk.

Falls Sie sich für weitere Newsletter anmelden wollen, klicken Sie bitte HIER.

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT