KUNSTHALLE EXNERGASSE

 

PRESSE - INFORMATION
mit herzlicher Einladung zu 

"Löcher in der Wand"
Anachronische Annäherungen an die Gegenwart

Ausstellung, 08.Februar bis 24.März 2018

Mittwoch, 07.Februar 2018:  
Presse-Preview um 12 Uhr und Eröffnung um 19 Uhr.
Rückfragen tel. +43-(0)1-40121-1570 oder via email

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Kunsthalle Exnergasse 

 

 
 
 
 
La valla es europeo. The Fence is European, © Johanna Tinzl & Stefan Flunger
 

KUNST

"LÖCHER IN DER WAND"

ANACHRONISCHE ANNÄHERUNGEN AN DIE GEGENWART

Die Ausstellung „Löcher in der Wand“. Anachronische Annäherungen an die Gegenwart nimmt Siegfried Kracauers Geschichtsverständnis als Ausgangspunkt, um gegenwärtige Fragen anhand von vergangenen Momenten zu erkunden.
MEHR

ORT
KUNSTHALLE EXNERGASSE

 
 
 

KUNSTHALLE EXNERGASSE
WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser
Währinger Straße 59
1090 Wien

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 1570
kunsthalle.exnergasse@wuk.at 
Impressum

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk. 

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT