KUNSTHALLE EXNERGASSE

 

Herzliche Einladung_ We cordially invite you to

How exactly like the object, how beautiful! How exactly like the object, how ugly! 
Ausstellung: 2.Juni bis 15.Juli 2022
Mittwoch, 1.Juni 2022
17.30 Uhr Preview mit Führung
19.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung

Der Text zur Ausstellung wird im Rahmen von Workshops in und mit der Ausstellung produziert: 

Bildbeschreibungen in Körperhaltungen
Workshop mit Gerd Sulzenbacher (4.6., 14.00 – 17.00)
spukhafte textwirkung
Workshop mit Jörg Piringer (14.6., 19.00 – 22.00)
Skulptur, ich will ein Date mit Dir!
Workshop mit Jackie Grassmann (18.6., 14.00 – 17.00)

Künstler:innen: Moriz Bauer, Sarah Fripon, Georg Haberler, Julia Haugeneder, Luisa Kasalicky, Sophia Mairer, Vika Prokopaviciute, Liesl Raff 
Konzept: Sarah Fripon, Julia Haugeneder, Simon Nagy 

[ ENGLISH VERSION ] 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

KUNST

“How exactly like the object, how beautiful! How exactly like the object, how ugly!“

Die Ausstellung “How exactly like the object, how beautiful! How exactly like the object, how ugly!“ versammelt eine Gemeinschaft von Objekten, ebenso eigenwillig wie wahlverwandt: Sie laden ein zum Verweilen, zum Abhängen und zur eigenständigen Textproduktion inmitten einer Gesellschaft lebendiger Dinge.
MEHR

ZEIT
2.6. – 15.7.2022

ORT
Kunsthalle Exnergasse

 
 
 

KUNSTHALLE EXNERGASSE 
WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser
Währinger Straße 59
1090 Wien

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 1570
kunsthalle.exnergasse@wuk.at 

Impressum
Datenschutz-Erklärung

 

Solltest du keine weiteren Zusendungen wünschen, kannst du dich hier abmelden.

 

WUK Freund_innen profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK FREUND_IN WERDEN