10 Monate Bildungsberatung für junge Flüchtlinge

10 Monate Bildungsberatung für junge Flüchtlinge

Seit Dezember 2016 bietet die Bildungsberatung für junge Flüchtlinge aufsuchende Gruppenberatungen und bei Bedarf auch Einzelberatung mit arabischer Dolmetscherin an.

Beitrag von Sonja Draub, Bildungsberatung für junge Flüchtlinge und Bildungsberatung in Wien

Seit Dezember 2016 bietet die Bildungsberatung für junge Flüchtlinge aufsuchende Gruppenberatungen und bei Bedarf auch Einzelberatung mit arabischer Dolmetscherin an. 
Auf Einladung von tangram und Fairplay waren wir auch im Park, um jugendlichen Asylwerber_innen und ihre Unterstützer_innen zu erreichen, um Angebote und Bildungswege aufzuzeigen.
 

Beraterinnen und Klientin bei der Beratung im Park

Bildungspläne von jugendlichen Asylwerber_innen sind teilweise sehr konkret und anspruchsvoll, die Umsetzung bedarf Unterstützung von Pat_innen, Deutschgruppenleiter_innen etc. und umfassender Information. Ihre Situation und gangbare Wege sind alleine für die Jugendlichen schwer zu finden:
Wir danken allen, die uns mit ihren Gruppen oder auch mit einzelnen Jugendlichen besucht haben und so den jungen Menschen den Weg in die Bildungsberatung für junge Flüchtlinge gezeigt haben. 

Neu konzipiert haben wir auch die Gruppenberatung unterwegs, um selbstständige und individuelle Mobilität zu fördern und erste Schritte in Bildungsinstitutionen gemeinsam zu tun. Mit Stadtplan und App finden wir die Wege, fahren mit der U- Bahn, Straßenbahn und Bus zu den verschiedenen Adressen, lernen die Gebäude und Angebote kennen.
Gruppenberatungen unterwegs bieten wir für drei Bereiche an: Schule nachholen, Lehre in Wien, „Alma Mater – studieren in Wien“.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.