Luigi Guerrieri

Performer, Dramaturg, External Eye und Regisseur

Luigi Guerrieri arbeitet als Performer, Dramaturg, External Eye und Regisseur mit Sitz in Wien. Er studierte Physical Theatre und darstellende Kunst an der IUAV Universität Venedig, der École Internationale de Théâtre Lassaad in Brüssel und der Accademia Teatro Dimitri in der Schweiz. Sein Master in Kulturanthropologie und Ethnologie (Universität Bologna) dient als Werkzeug für seine künstlerischen Recherchen. Seine Projekte verbinden Bewegung, Improvisation, Tanz und story telling miteinander, immer im Wechselspiel zwischen sozialwissenschaftlichen Ansätzen und Bewegungsresearch. Er arbeitet mit Künstler_innen in Österreich, der Schweiz und Italien zusammen u.a. mit Stefano D'Alessio, Christina Rauchbauer, Mor Dovrat und Cie Neurone Moteur und kombiniert Video, neue Medien, Musik und Schreiben. Zudem lehrt Luigi Guerrieri an der Accademia Teatro Dimitri in der Schweiz.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.