Lottaleben

Theater für (junges) Publikum

„Energiegeladen, körperlich, sinnlich und poetisch“. LOTTALEBEN entwickelt Performances und Theaterstücke für junge Menschen. Die Gruppe bestehend aus Performer*innen verschiedener Hintergründe nimmt Anleihen aus zeitgenössischem Tanz, Sprechtheater und Performances und entwickelt daraus gemeinsam sinnlich erfahrbare und lustvolle Stücke. Die Produktionen zeichnen sich durch ihre unkonventionelle Bühnenkonzepte, ihre persönliche Zugänge, ihren Fokus auf den Körper und der Einbeziehung des Publikums aus. Damit bespielt Lottaleben den Dschungel Wien, nationale & internationale Festivals wie auch Schulen.
Zweimal wurde die Gruppe mit dem Jungwild Preis für junges Theater gefördert. 2015 wurde die Produktion „Die Wetterküche“vom „Stella Darstellende Kunst Preis“ als „Herausragende Produktion für Kinder 2015“ nominiert.

„Das Ensemble ist vielseitig talentiert […]erfrischend dynamisch die Durchführung und lehrreich abseits der Schule auch noch[…]. Die unermüdliche Arbeit an Zugängen, über die Kinder das Leben durch das Theater – und durch Performances! – erfahren können, verdient Anerkennung.”
Junge Kritik, 11. Juni 2014

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.