WUK Administration Bräuhausgasse sucht

Lehrling als Bürokauffrau_mann

Bewerbungsfrist: 11.7.2022
  • Ab 1.9.2022
  • Dienstort: 1050 Wien, Bräuhausgasse 37
  • Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr beträgt € 767,90 (SWÖ-KV, Stand 1.1.2022)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, die Du bitte bis 11.07.2022 per E-Mail mit dem Betreff „Lehre Bräuhausgasse“ an bewerbung@wuk.atschickst.

Diese Unterlagen schicke bitte mit:

  • Motivationsschreiben, warum Du diesen Lehrberuf ergreifen möchtest
  • Deinen aktuellen Lebenslauf
  • Deine beiden letzten Schulzeugnisse

Unsere Datenschutz-Erklärung informiert Dich über den Umgang mit Deinen persönlichen Daten, wenn Du dich bei uns bewirbst.

Das WUK unterstützt jährlich rund 5000 vorwiegend junge Menschen auf ihrem Bildungsweg und beim Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Der Alltag im Büro ist vielfältig und spannend. Neben vielen organisatorischen Aufgaben erwartet dich auch der direkte Kontakt mit Teilnehmer_innen unserer Angebote. An deinem zukünftigen Ausbildungsstandort sind vier verschiedene Projekte vereint.

Deine Aufgaben:

  • Betreuung des Empfangs und Gewährleistung der Büroöffnungszeiten für den Klient_innenverkehr
  • Anlaufstelle für telefonische und persönliche Erstkontakte und Auskünfte
  • allgemeine Büroarbeiten wie Post, Schriftverkehr, Ablage, Einkauf, Bestellabwicklung
  • Büromaterial und andere Waren einkaufen
  • Unterstützung der Teams in organisatorischen Belangen
  • Vorarbeiten für die Buchhaltung: Erfassen der Eingangsrechnungen und Weiterleitung an die Buchhaltung, Einnahmen- und Ausgabenrechnung

Deine Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes 9. Schuljahr (Pflichtschulabschluss)
  • Viel Interesse und Freude an der Arbeit im Team sowie Lernbereitschaft und Engagement
  • Verantwortungsbewusste, selbstständige und kommunikative Persönlichkeit
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Fremdsprachenkenntnisse, z.B. BKS von Vorteil

Das bieten wir Dir:

  • Eine praxisnahe und abwechslungsreiche Ausbildung auch in anderen Abteilungen
  • Ein gutes Betriebsklima und ein nettes Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Spannende Aufgaben in einer renommierten NPO
  • Die Sicherheit eines verlässlichen Arbeitgeber

Das WUK will die Vielfalt der Gesellschaft unter seinen Mitarbeiter_innen abbilden und verpflichtet sich zu einer nicht-diskriminierenden Personalpolitik. Daher sind beispielsweise Bewerbungen von Personen mit Migrationserfahrung und/oder nicht-deutscher Erstsprache ausdrücklich erwünscht. Wir sind bemüht möglichst barrierefreie Bewerbungs- und Arbeitsbedingungen herzustellen und unterstützen aktiv die Bewerbung von Menschen mit Behinderungen.

Wir fühlen uns verpflichtet, unsere Mitarbeiter_innen, Teilnehmer_innen und Besucher_innen bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Bitte beachte, dass wir Dich im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs danach fragen, ob Du gegen COVID-19 geimpft bist oder bereit bist, dich impfen zu lassen.

Mehr Lesen

Alle Stellenausschreibungen

Als Arbeitgeber bieten wir unseren engagierten Mitarbeiter_innen Entwicklungsmöglichkeiten, ein gutes Betriebsklima und herausfordernde Aufgaben in einer renommierten NPO.

Mehr Lesen
Mehr Lesen

Das WUK

Philosophie zur Praxis.

Mehr Lesen