Zeit

Sa 2.6. und So 3.6.
10 bis 16 Uhr
(mit einer Stunde Mittagspause)
 

Ort

Raum 1407
WUK

Preis

Sliding Scale: 
115€ - 135€
(Sozialtarif auf Anfrage)

Performance, Tanz, TheaterWorkshop

Empathic Listening

Axis Syllabus in CI - Consent Improvisation mit Diana Thielen

EMPATHIC LISTENING möchte sich auf Ermächtigung konzentrieren und stellt im aktuellen sozialen, politischen, ökonomischen Kontext Fragen wie: Kann Tanz, Contact Improvisation im Speziellen, als Forschungsobjekt dazu dienen, um soziale, verkörperte Normen zu reflektieren, zu hinterfragen und sogar neu zu erfinden? Können wir einen Raum schaffen, der intime, biographische Fragen von Körper, Identität, Geschlecht und Sexualität umfasst?

Das Axis Syllabus Lexikon bietet einige Tipps und Tricks, um unseren eigenen Körper und Bewegungen und die unserer Partner_innen zu untersuchen und verstehen zu lernen. Es kann uns dazu einladen, Normen bezüglich Gesundheit, Ästhetik und Funktionalität in Frage zu stellen. Es kann auch eine ermächtigende und selbstbestimmte Improvisation unterstützen, die nach einvernehmlichem Berühren und Heben sucht und einige Werkzeuge zur Verfügung stellt, um im Kontakt zu improvisieren.

Im Workshop soll eine radikale, (queer) feministische Utopie schaffen werden. Eine Utopie, in der Vulnerabilität, Empathie und Konsens entdeckt werden können und Raum in dem  Fragen, Zweifel und Erfahrungen eingeladen werden, um zu überschneidende, verbindende und widersprechende Realitäten zu finden.


Dieser Workshop könnte dich auch interessieren:

Sa 30. Juni 2018 - So 30. Juni 2019, 19.15 Uhr - 22.00 Uhr

Mehr lesen
Mehr lesen

Anfahrt

So findest du zu uns!

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.