Gehe zu 1 level Content Todays Events Next 3 Days This Week Next 2 Weeks This Month Next 2 Months
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Neuer Workshop der WUK Bildungsberatung „Endlich handeln“

Bilder aus dem neuen Workshop Oft wissen wir genau, was zu tun wäre und tun es dann doch nicht. Der neue Workshop der Bildungsberatung in Wien, der die Methode des „Zürcher Ressourcen Models (ZRMl®)" anwendet, verfolgt das Ziel, eine innere Haltung und Motivation zu entwickeln, um Vorhaben in die Tat umzusetzen. 

WUK zum Nachlesen

Verpflichtung als Freiheit – Wieso neoliberale Politik zu mehr Zwang und Verpflichtung im Sozialstaat führt

Daniel Ziegener / Creative Commons https://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0/   „Den Gürtel enger schnallen“, „Mindestsicherung kürzen“, „Das Boot ist voll“. Diese Bilder und Slogans suggerieren uns, dass die Ressourcen knapp sind und eine restriktive Sozialpolitik die unausweichliche Lösung für Budgetprobleme darstellt – während doch gleichzeitig das Bruttoinlandsprodukt fast jedes Jahr wächst. Wer das AMS und die MA 40 (Sozialamt) in den letzten Jahren aufsuchen musste, machte unmittelbar Bekanntschaft mit den Auswirkungen dieser Politik: Kürzungen der Höhe und Dauer des Arbeitslosengeldes und höhere Hürden im Zugang zu sozialstaatlichen Leistungen. Aus Angeboten wie Umschulungen und Fortbildungen werden Pflichtveranstaltungen, die den Betreffenden nicht immer helfen, ihre Arbeitsmarktchancen zu erhöhen und ihre Berufswünsche zu verfolgen.  

standard banner


 

EXHIBITION,

Jürgen O. Olbrich: PaperPolice

EventTeaser:Jürgen O. Olbrich: PaperPolice

Since 1991 Jürgen O. Olbrich has been inspecting public paper containers across Germany in his long-term project “PaperPolice”. He saves material to be recycled and provides museums and private collections with new works. In WUK the artist will stage the ART BOOTH with a performative installation daily over the course of a week. Enhanced by materials from the PaperPolice archives, the booth communicative dimensions will slowly augment. Saved words become an image reservoir. The image reservoir becomes an installation.

From September 16 to 21 from 5 to 6 pm PaperPolice packages will be distributed to visitors at the ART BOOTH.

read on ...

TIME: September 16, 2016 - October 20, 2016
LOCATION: Kunstzelle / WUK courtyard

READING

Erik Kriek (NL): H.P. Lovecraft -Vom Jenseits und andere Erzählungen

Twee buren, één taal - Zwei Nachbarn, eine Sprache

EventTeaser:Erik Kriek (NL): H.P. Lovecraft -Vom Jenseits und andere Erzählungen

Der Comic-Künstler Erik Kriek ist seit seiner Kindheit fasziniert von Schauer- und Gruselgeschichten und den Abgründen der menschlichen Existenz. In „Vom Jenseits“ adaptierte er fünf fantastische Geschichten des amerikanischen Science-Fiction- und Horrorautors H.P. Lovecraft, die uns Welten jenseits unserer Vorstellungskraft aufzeigen.

read on ...


LOCATION: Museum

CONCERT, WORKSHOP

Waves Vienna

EventTeaser:Waves Vienna

Waves Vienna is the city’s first club- and showcase festival. In autumn Vienna’s most significant clubs, unique off-locations, and the public space will merge into the site of the Waves Vienna Festival.

FESTIVAL
Waves Vienna’s motto is „East meets West“; numerous international alternative, electronic, rock, and club acts will be performing around Vienna’s 9th district. Additionally, local artists and sophisticated musicians from Eastern Europe form an essential part of the festival’s programme. This year, Waves Vienna will welcome two countries as special guests. True to the motto “East Meets West”, there will be a focus on acts from these countries in the live programme. The Waves Vienna Music Conference will furthermore devote a part of its programme to the respective music markets and scenes of these countries.

read on ...

TIME: September 29, 2016 - October 1, 2016
LOCATION: WUK Areal

DANCE, WORKSHOP

TeilnehmerInnen gesucht! Workshop: Every Body Electric

Doris Uhlich - All Machines Welcome!

EventTeaser:TeilnehmerInnen gesucht! Workshop: Every Body Electric

WUK performing arts stellt im Rahmen von All Machines Welcome! Doris Uhlich für einen Workshop für Menschen mit Behinderungen den großen Saal zur Verfügung.* Zentrales Thema ist die Archäologie von Energie. Techno-Sound flutet Raum und Körper, es wird nach Bewegung gesucht, in der die Energie wichtiger wird als die Form und Tanz zu einem Empowerment für Menschen, deren Körper in unserer Gesellschaft nicht mit Kraft assoziiert werden.

read on ...


LOCATION: Saal

EXHIBITION

Antenna Futura – Futurological Exercises for the Unknown

EventTeaser:Antenna Futura – Futurological Exercises for the Unknown
Fuchs Borst Berlin (after a graphic by Club of Rome)

Antenna Futura – Futurological Exercises for the Unknown
Opening: September 14, 2016, 7 pm
Exhibition: September 15 to October 29, 2016

If we lived in the best of all worlds, then destiny would be our best future. That’s seldom the case in the books, films, and predictions about the voyage through the space-time continuum. the chronically fatal situation: the battle for frontiers and identity, the human race threatened by self-generated artificial intelligence – ultimately, the future of humanity. Antenna Futura follows tangents with such compelling themes...

read on ...

TIME: September 15, 2016 - October 29, 2016
LOCATION: Kunsthalle Exnergasse

Inhalt erstellen...