Gehe zu Menü 1. Ebene Menü 2. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

Diese Seite empfehlen:

per E-Mail weitersenden Icon Bookmark Twitter Icon Bookmark Facebook Icon Bookmark dlicious Icon Bookmark Digg

Vielen Dank,
Deine Empfehlung wurde abgeschickt.

THEATER

Sommernachtstraum


Der Sommernachtstraum spreizt die Beine und gewährt tiefen Einblick in die menschliche Seele. Ein Wald ohne Bühne öffnet sich dem Blick.

Die Inszenierung von Sophie Mashraki rebelliert gegen Theaterkonventionen und lädt zur Gemeinschaft ein - freie Bewegung, Essen und Trinken, Gespräche und Konversationen sind während der Vorstellung erwünscht.

Chaos, dein Name sei Wald - das Gesetz liegt fern in Athens versteckt. Lysander liebt Hermia, Hermia liebt Lysander, Demetrius liebt Hermia und Helena liebt Demetrius. Zettel ist selbstverliebt, schließlich spielt er die Hauptrolle in der "Höchst Kläglichen Komödie von Pyramus und Thisbe," doch wird er zum Esel, was die Elfenkönigin Titania äußerst bezaubernd findet.

Szene trifft auf Szene, Handwerker auf Elfen, Improvisation auf Shakespeare: Der große, helle Projektraum im WUK wird zu einen lebendigen Wald umfungiert, in dem die Schauspieler bühnenbefreit spielen. Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, ihrer Lieblingsfigur oder einer lustigen Szene zu folgen, oder auch nur nach Herzenslust durch den Raumwald zu wandern.
 


INFO & SERVICE

Freie Spende zwischen 5-10€.
Kartenreservierung: sommernachtstraumimwuk@gmail.com

Mo 25.9.,19.30 Uhr
Di 26.9., 11 und 19.30 Uhr 

Iris Nussbaum als Hermia
Susanne Greiner als Helena
Manuel Sonnleitner als Demetrius
Theo Emil als Lysander
Thomas Erlmoser als Oberon
Romana Reichert als Titania
Clara Holzmann als Puck
Kim Laaber als Elfe
Engin Adali als Zettel
Maria Gruber als Squenz
Ulrich Fladl als Flöte
Ricarda Reithner als Span
Franziska Pfeiffer als Schrapp

Regie & Buch: Sophie Mashraki
Bühne & Kostüm: Severin Standhartinger
Dramaturgie: Hannah Wojtyniak
Sprechtraining: Lukas Pannek
Produktionsassistenz: Pascal Salzbrenner

Projektraum
Stiege 4, Halbstock

VERANSTALTER

Sophie Mashraki