Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Burschenworkshop „MannsBilder“ bei WUK Jugendcoaching West

Burschen beim Spielen von "Mannopoli" Die Burschen setzten sich mit Rollenbildern und der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Haushalt auseinander und so manches Klischee und Vorurteil wurde diskutiert und konnte aufgelöst werden.

WUK zum Nachlesen

Mein Rave ist jeden Tag

Doris Uhlich und Michael Turinsky Doris Uhlich über Rave, Performance im Club, das Vergnügen und ihr Duett mit dem Tänzer Michael Turinsky, der im Rollstuhl sitzt.

Ein Menschenrecht auf Wohnen

Helene Kazan Helene Kazan, Arist-in-Residence der Kunsthalle Exnergasse, über das Zuhause und das Grundrecht eines jeden Menschen, innerhalb eines schützenden Raumes zu wohnen.

standard banner


 

THEATER VON KINDERN FÜR KINDER

Alice im Wunderland

Das SchauSpielWerk

EventTeaser:Alice im Wunderland
Alice im Wunderland, Das SchauSpielWerk

Ein Traum vom Erwachsenwerden, gespielt von Kids der Gruppe SchauSpiel
Alice sieht eines Nachmittags ein sprechendes weißes Kaninchen, und folgt ihm. Sie macht sich auf eine Reise in eine unterirdische Traumwelt. Dort lernt sie irrwitzige Figuren kennen, die Grinsekatze, die Herzkönigin die jedem den Kopf abhacken will, die Herzogin die ihr brüllend ihr Kind zuwirft, das dann plötzlich ein Ferkel ist, trifft auf einen verrückten Hutmacher in der Teegesellschaft, wo es immer 5 Uhr ist ....

weiterlesen ...


ORT: Museum

AUSVERKAUFT

DISKUSSION, FILM

Frohes Schaffen

Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral

EventTeaser:Frohes Schaffen

Konstantin Faigles essayistisch-satirische Doku-Fiktion zeigt: Der moderne aufgeklärte Mensch ist nicht frei von Irrglauben und geistigem Zwang. Er hat längst einen anderen Gott erwählt: Die Arbeit.
Arbeit ist eine Sucht, ein Fetisch, ein Mantra, das uns tagtäglich umgibt. Sie ist zugleich Sicherheit, Selbstbestätigung und Existenzberechtigung. In Zeiten von Wirtschaftskrise und rasantem Arbeitsplatzabbau hinterfragt „Frohes Schaffen“ diesen "heiligen" Lebenssinn der Arbeit.

weiterlesen ...

ZEIT: 28. April 2015, 19.30 Uhr
ORT: Projektraum

Eintritt frei

KONZERT

15 Years Hip Hop Connection

EventTeaser:15 Years Hip Hop ConnectionBild zeigt Killa Kela
Killa Kela

Bereits zum 15. Mal findet in diesem Jahr das HipHopConnection Festival in Wien statt und präsentiert neben den nationalen Ausscheidungen zu dem weltweit größten Contest im Beatboxing auch zahlreiche nationale und internationale Live-Acts. Darüber hinhaus werden kostenfreie Workshops im Bereich Beatboxing und Breakdance angeboten.

weiterlesen ...

ZEIT: 25. April 2015, 20.30 Uhr
EINLASS: 20.00 Uhr
ORT: Saal

DISKUSSION, INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Die Geschehnisse von Ayotzinapa

mit Eltern der verschwundenen Studierenden und einem überlebenden Studenten aus Ayotzinapa

EventTeaser:Die Geschehnisse von Ayotzinapa

Im April und Mai wird eine Delegation der Eltern der verschwundenen Studierenden und überlebender Studenten aus Ayotzinapa durch Europa reisen, um von ihren Erfahrungen zu berichten und an die internationale Solidarität zu appellieren.

weiterlesen ...

ZEIT: 25. April 2015, 17.00 Uhr
ORT: Initiativenräume

Eintritt frei