Gehe zu Menü 1. Ebene Menü 2. Ebene Menü 3. Ebene Menü 4. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate

AKTUELLES

AWAITING THE POST MAIL
Installation und Ausstellung Amer Akel



KEX STUDIO
Eröffnung: Di, 8.9.2015, 19 Uhr
Ausstellung: 9.9.-12.9. 2015


OPEN CALL
ARTIST-IN-RESIDENCE AUSTAUSCHPROGRAMM 2016
zwischen Österreich und Südosteuropa



Einmonatiger GastkünstlerInnen-Aufenthalt in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien.
Einreichfrist: 31. August 2015


Sommerpause Kunsthalle Exnergasse:
25.07.-25.08.2015


Bio-Wissensmarkt #1: Alles was rot ist
Montag, 14. September 2015
Kunsthalle Exnergasse



KEX RESIDENZ 2015 zwei.
Artist in Residence | KEX Studio
Amer Akel
Juni - September 2015
In Kollaboration mit AllArtNow, Damaskus


   KEX @ facebook


 

ERÖFFNUNG

KEX Open Material

KEX Open Material
4 mal 50-Minuten Experimente

Raum und Zeitraum von 400 m² und 50 Minuten für Kunst und Material.
Eingeladene Akteur/innen definieren in diesem Rahmen ihren Zugang zu Materialität, Materialbegriffen und –flüssen in ihren künstlerischen Produktionsprozessen.

16.09.2015, 20 Uhr Fiona Rukschcio
23.09.2015, 20 Uhr Daniel Hafner
30.09.2015, 20 Uhr Karl-Heinz Ströhle
07.10.2015, 20 Uhr Elisabeth Wildling

weiterlesen ...

ZEIT: 16. September 2015 - 7. Oktober 2015
ORT: Kunsthalle Exnergasse

KUNSTHALLE EXNERGASSE

"To throw an object from one country to another"

Lesungs- und Vortragsreihe

EventTeaser: "To throw an object from one country to another"

"To throw an object from one country to another"
Lesungs- und Vortragsreihe
Mi, 2.9. und Do, 3.9.2015, 19 Uhr

Die dichterische Zeit, schrieb vor hundert Jahren Franz Werfel, ist paradox. Sie ist eine "tumultuare Dauer", die abläuft, ohne sich von der Stelle zu rühren. Sowohl die materielle und aurale Welt der Sprache als auch das noch nicht oder nicht mehr Hör- und Vorstellbare berührend, sind Gedichte subsidiäre Ökonomien, eigene Raum- und Soundsysteme in Sprache.

Beiträge von Jeff Derksen (Vancouver), Mark Fisher (London), Suzana Milevska (Skopje), u. a.. Moderation Claudia Slanar, Display Josh Müller. Kuratiert von Lina Morawetz

weiterlesen ...

ZEIT: 2. September 2015 - 3. September 2015
ORT: Kunsthalle Exnergasse